al-Buḫārī sagt: „Uns berichtete Musaddad: Abū ʿAwāna berichtete uns über ʿAbdur-Raḥmān b. al-Aṣbahānī über Abū ṣāliḥ Ḏakwān über Abū Saʿīd:

‚Eine Frau kam zum Gesandten Allāhs ﷺ und sprach: O Gesandter Allahs, die Männer haben alles von deinem ḥadīṯ genommen. Lasse doch auch für uns einen Tag sein, in dem du uns etwas von dir gibst. Wir kommen zu dir an diesem Tag und du lehrst uns von dem, was Allāh dich lehrte. Er sagte daraufhin:

Kommt zum Tag so und so zusammen an dem Ort so und so. Sie kamen dann schließlich an diesem Tag zusammen und auch der Gesandte Allāhs ﷺ kam zu ihnen und er lehrte sie (etwas) von dem, was Allāh ihn lehrte. Er sagte auch:
Welche Frau von euch auch immer drei Kinder verliert, so werden diese ein Schirm vor dem Feuer für sie sein.
Eine Frau fragte: Und zwei? O
Gesandter Allāhs.
Er sagte: Und zwei und zwei und zwei.´ “

Demo Unterricht