Allgemeine Geschäftsbedingungen

Zahlung und Vertrag

1. Durch das Absenden der Kurs-Registrierung kommt ein Vertrag zwischen dem Interessenten und Mein-Arabischkurs.de zustande.

2. Eine Kündigung ist in den ersten zwei Wochen ohne weitere Folgen möglich.

3. Für die Unterrichtsstunden vor der Kündigung innerhalb der zwei Wochen müssen die entsprechenden Gebühren gezahlt werden.

4. Nach der zweiwöchigen Bedenkzeit gilt eine Kündigungsfrist von zwei Monaten.

5. Zahlungen sind am Anfang des Kursmonats zu begleichen.

Rechte und Pflichten

1. Die Unterrichtsaufnahmen sind Besitz von Mein-Arabischkurs.de und werden den Teilnehmern während ihrer Mitgliedschaft zur Verfügung gestellt.

2. Log-in-Daten dürfen nicht geteilt werden.

3. Die Unterrichtsaufnahmen dürfen nur für Eigennutzung verwendet werden.

4. Nach Kündigung des Vertrages müssen sämtliche Aufnahmen von Endgeräten entfernt werden und dürfen nicht mehr weitergenutzt werden.

5. Da die Aufnahmen auf Servern Dritter abgespeichert werden, garantieren wir nicht die ständige Verfügbarkeit der Aufzeichnungen.

6. Mein-Arabischkurs.de nimmt sich das Recht, die Vertragsbeziehung zu den Teilnehmern jederzeit fristlos zu kündigen. Sollte noch ein Restguthaben bestehen, dann wird dies dem Teilnehmer zurückgezahlt.

„Und Allah ist Zeuge dessen, was wir sagen.“ [Sūra al-Qaṣaṣ, Nr. 28]

Demo Unterricht